Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Bei Licht betrachtet: Für jeden Arbeitsplatz die richtige Beleuchtung (500026)

Inhalte:

Das Arbeiten bei schlechter Beleuchtung strengt an und macht müde, führt zu Fehlhandlungen und Unfällen, beeinträchtigt Gesundheit und Wohlbefinden. Doch welche Anforderungen muss eine gute Beleuchtung am Arbeitsplatz erfüllen? Diese sogenannten Gütemerkmale stehen im Mittelpunkt des Seminars. Im Praxisfeld Beleuchtung erleben Sie, wie sich die einzelnen Gütemerkmale auf die Beleuchtungssituation auswirken. In unterschiedlichen Arbeitsbereichen (z. B. Holz- oder Metallbearbeitung, Büroarbeit) führen Sie orientierende Messungen durch und bewerten die Beleuchtung.

Gütemerkmale im Überblick

  • Angemessenes Beleuchtungsniveau
  • Ausreichende Tageslichtanteile
  • Gute Leuchtdichteverteilung
  • Blendungs- und Flimmerfreiheit
  • Abgestimmte Lichtrichtung und Schattigkeit
  • Angenehme Lichtfarbe und Farbwiedergabe
 
Ihr Nutzen:

Sie sind in der Lage, Gefährdungsbeurteilungen hinsichtlich der Beleuchtung von Arbeitsstätten durchzuführen. Außerdem wissen Sie, was bei der Planung und dem Betrieb von Beleuchtungsanlagen zu beachten ist. In diesem Seminar können Sie die Bescheinigung als „Fachkundige Person für die Überprüfung und Beurteilung der Beleuchtung von Arbeitsstätten gemäß DGUV Grundsatz 315-201“ erwerben.

 
Hinweis/e:

Gerne können Sie zum Seminar eigene Beleuchtungsstärkemessgeräte mitbringen. Die Seminarinhalte entsprechend dem DGUV Grundsatz 315-201.

Dieses Seminar ist mit folgenden Fortbildungspunkten bewertet: DGAH - Block D: 3 Punkte

 
 

Foto: PraxisfeldIcon

Das Seminar enthält einen praktischen Teil, in dem Sie Beleuchtungsmessungen in unserem Praxisfeld Beleuchtung durchführen.

Fachliche Ansprechperson:Frank Breuer+49 30 13001-2242 
Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Sigrid Braune+49 30 13001-2323 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
13.10.2021, 14:00 Uhr

Ende
15.10.2021, 12:30 Uhr

Dresden570,00 €

Frank Breuer

Dr. Sylvia Hubalek

Dr. Hanna Zieschang

ÜN wird noch festgelegt

Merkliste

Warenkorb

Zurück