Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Lebenserfahren, gesund und motiviert: Konzepte für alternsgerechte Arbeitsplätze (550026)

Inhalte:

Nicht nur Finnland macht es uns vor: Es ist sehr gut möglich, Menschen über den langen Zeitraum ihres Arbeitslebens hinweg einen Arbeitsplatz zu bieten, der an ihre jeweiligen Bedürfnisse und Fähigkeiten angepasst ist. In diesem Seminar präsentieren wir Ihnen internationale, erprobte und bewährte Konzepte, Modelle und Methoden zur altersgerechten Gestaltung der Arbeitswelt. Sie befassen sich mit dem finnischen Konzept der Arbeitsfähigkeit und überlegen gemeinsam mit den anderen Teilnehmenden, welche Elemente Sie daraus auf Ihr Umfeld übertragen können.

Seminarthemen im Überblick

  • Körperliche, psychische und soziale Veränderungen im Verlauf des Lebens
  • Demografische Entwicklungsszenarien
  • Das finnische Konzept der Arbeitsfähigkeit
  • Berufsverläufe, die dem Alter und dem Altern gerecht werden
  • Arbeitsbewältigungs-Coaching durch Präventionsfachleute
  • Gesunde Dialoge: Anerkennender Erfahrungsaustausch und Arbeitsbewältigungsgespräche für Führungskräfte
  • Ergonomische Arbeitsplatzgestaltung für alle Altersgruppen
 
Ihr Nutzen:
Sie können die bewährten und erprobten Modelle anwenden, um auch älteren Beschäftigten ein bedarfsgerechtes Arbeitsumfeld zu bieten.
 
Hinweis/e:

Dieses Seminar wird als Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung zum zertifizierten Demografie-Coach anerkannt und ist im Rahmen der durch die DGUV zertifizierten Weiterbildung von Certified Disability Management Professionals (CDMP) mit 14 Stunden bewertet.

 
 

Foto: PraxisfeldIcon

Das Seminar enthält einen praktischen Teil, der im Praxisfeld Demografie durchgeführt wird.

Fachliche Ansprechperson:Susan Freiberg+49 30 13001-2244 
Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Sigrid Braune+49 30 13001-2323 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
20.09.2021, 14:00 Uhr

Ende
22.09.2021, 12:30 Uhr

Dresden570,00 €

Susan Freiberg

Prof. Heinrich Geißler

ÜN wird noch festgelegt

Merkliste

Warenkorb

Zurück