Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Ausbildung Fachkraft für Arbeitssicherheit im Bereich der gewerblichen Wirtschaft - Kombinierte Ausbildung (100008)

Zielgruppe/n:Ingenieure, Techniker oder Meister, die die sicherheitstechnische Fachkunde in verkürzter Zeit erwerben wollen.
 
Ziele:Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben die sicherheitstechnische Fachkunde der Ausbildungsstufen I und II in verkürzter Zeit. Die Präsenz- und Selbstlernphasen I bis zur LEK 1 finden in Kombination statt.

Optional kann die branchenspezifische Ausbildung (Ausbildungsstufe III) für die Branche Metall erworben werden.
 
Inhalte:
Ausbildungsstufe I und II

Präsenz- und Selbstlernphase I
  • Einführung in Sicherheit und Gesundheitsschutz und in die Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit.
  • Grundlagen des Entstehens und Vermeidens von Unfällen und arbeitsbedingter Erkrankungen
  • Basiswissen zu Gefährdungsfaktoren und gesundheitsfördernden Faktoren
  • Ermitteln und Beurteilen von Gefährdungen (Einführung)
  • Einführung in das Selbstlernen

Termine
06.01.2020 - 10.01.2020 (5 Tage) Präsenzphase I mit Selbstlernphase I Teil 1
13.01.2020 - 17.01.2020 (5 Tage) Präsenzphase I mit Selbstlernphase I Teil 2

Präsenzphase II

  • Einführung in die zweite Präsenzphase
  • Ermitteln und Beurteilen von Gefährdungen (Zusammenfassung)
  • Vorgehensweise zur Ableitung von Zielen für sichere und gesundheitsgerechte Arbeitssysteme
  • Basiswissen zur Gestaltung von sicheren und gesundheitsgerechten Arbeitssystemen (Einführung)
  • Rechtliche Grundlagen zur Verantwortung
  • Einführung in das Praktikum

Termine
10.02.2020 - 14.02.2020 (5 Tage) Präsenzphase II 

Präsenzphase III / 1. Woche

  • Einführung in die dritte Präsenzphase
  • Lösungssuche und Entscheidungsvorbereitung
  • Durch- und Umsetzung sowie Wirkungskontrolle von Arbeitsschutzmaßnahmen
  • Basiswissen zur Integration von Sicherheit und Gesundheit in das betriebliche Management (Einführung)

Termine
16.03.2020 - 20.03.2020 (5 Tage) Präsenzphase III 1. Woche

Präsenzphase III / 2. Woche

  • Vorgehensweise der Fachkraft für Arbeitssicherheit zur Verankerung des Arbeitsschutzes im betrieblichen Management
  • Zusammenfassender Überblick zur Ausbildungsstufe I
  • Rolle und Aufgaben der Fachkraft für Arbeitssicherheit auf konzeptionellem und planerischem Gebiet
  • Kooperation mit Partnern
  • Umgestaltung von Arbeitsstätten durch Veränderung der technischen Ausstattung

Termin
23.03.2020 - 27.03.2020 (5 Tage) Präsenzphase III 2. Woche

Inhalte der Präsenzphase IV

  • Erfahrungsaustausch und Präsentation des Praktikumsberichtes 
  • Innerbetrieblicher Transport und Verkehr
  • Projekt- und Zeitmanagement
  • Arbeitsschutz bei Baumaßnahmen im Betrieb (exemplarische Fallstudie)
  • Einordnung des Arbeitsschutzes in die betriebliche Organisation (Lernwerkstatt zum Arbeitsschutzmanagement)

Termin
17.08.2020 - 21.08.2020 (5 Tage) Präsenzphase IV

Ausbildungsstufe III (separat buchen)

Präsenzphase V - branchenspezifische Ausbildung - Branche Metall

Anmeldung und inhaltliche Beschreibung finden Sie hier

Termin
24.08.2020 - 28.08.2020 (5 Tage)

 
Hinweis/e:Nähere Informationen finden Sie hier
 
 

Foto: PraxisfeldIcon

Praxisbezogener Unterricht findet in unseren Praxisfeldern statt.

Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Sonja Oesen+49 30 13001-2342 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
06.01.2020, 13:30 Uhr

Ende
21.08.2020, 12:30 Uhr

Dresden3.700,00 €
(ohne Ausbildungsstufe III)
Übernachtung erfolgt zu den Kursterminen im Akademiehotel

Seminar hat bereits stattgefunden

Zurück