Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit im Bereich der öffentlichen Hand - Ausbildungsstufen I, II und III - Fernlehrgang (100014)

Zielgruppe/n:
Ingenieure, Techniker oder Meister, die die sicherheitstechnische Fachkunde berufsbegleitend erwerben wollen.
 
Ziele:
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwerben die sicherheitstechnische Fachkunde der Ausbildungsstufen I, II und III. Die Abwesenheitszeit beträgt mit zeitlichen Unterbrechungen für die Bearbeitung von 16 Lektionen insgesamt 11 Tage.
 
Inhalte:

Die Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit glieder sich in drei Stufen:

Ausbildungsstufe I: Grundausbildung
Hier erwerben Sie Grund- und Handlungswissen für die vielfältigen Aufgabenfelder der Fachkraft für Arbeitssicherheit im Sinne des allgemeinen "Handwerkzeugs".

Ausbildungsstufe II: Vertiefende Ausbildung
Hier wenden Sie das erworbene Wissel auf komplexe Anwendungsfelder an. Sie vertiefen Ihre Rolle und Aufgaben bei der Durch- und Umsetzung von Maßnahmen, bei planerischen und konzeptionellen Vorhaben bzw. im betrieblichen Sicherheits- und Gesundheitssmanagement.

Ausbildungsstufe III: Branchenbezogene Ausbildung
Hier erweitern und vertiefen Sie Ihr Grund- und Handlungswissen entsprechend den wirtschafts- bzw. branchenbezogenen Erfordernissen. Sie vertiefen Lösungsstrategien anhand wirtschafts- bzw. branchenbezogener Fallbeispiele.

  • Das Ausbildungsinstrument Fernlehrgang ist ein in sich geschlossenes didaktisches Ausbildungskonzept, in das Praktika und die erforderliche branchenspezifische Ausbildung integriert sind
  • Das Lernen erfolgt im Betrieb, in Seminaren und am eigenen Schreibtisch.
  • Der Teilnehmer kann seine Zeit und das Lerntempo nach eigenen und betrieblichen Möglichkeiten selbst bestimmen.
  • Während der Ausbildung erfolgt eine telefonische und schriftliche Betreuung durch Tutoren, die bei Problemen Hilfestellungen anbieten
  • Über ein Internetportal erhalten die Teilnehmer weitere Unterstützung, aktuelle Informationen und ergänzende Hinweise zu den Ausbildungsunterlagen
  • Der Teilnehmer wird schrittweise in sein zukünftiges Aufgabengebiet eingearbeitet
  • In die Ausbildung sind kontinuierliche Lernerfolgskontrollen integriert, mit denen überprüft wird, ob der Teilnehmer sein Wissen in Zusammenhänge einordnen, es auf unterschiedliche Fälle anwenden und zur Lösung von Problemen nutzen kann

Termine


8. Kurs
02.12. - 04.12.2019 Einführungsseminar
03.08. - 06.08.2020 Zwischenseminar
22.03. 25.03.2021 Abschlussseminar

 
Hinweis/e:

Diese Ausbildung besteht aus dem Einführungsseminar, Zwischenseminar und dem Abschlussseminar.

Nähere Informationen zur Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit im Bereich der öffentlichen Hand finden Sie hier.

 
Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Sonja Oesen+49 30 13001-2342 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

S154

Beginn
02.12.2019, 13:00 Uhr

Ende
25.03.2021, 13:00 Uhr

Dresden4.200,00 €
Dieser Preis beinhaltet die komplette Ausbildung.

Dozenten der Firma Systemkonzept, Dozenten der Unfallkasse

Übernachtung erfolgt zu den Kursterminen im Akademiehotel

Seminar hat bereits stattgefunden

Zurück