Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Verkehrsmedizin für Betriebsärzte - Untersuchungen nach der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) und nach G 25 "Fahr-, Steuer-, und Überwachungstätigkeiten" (300008)

Zielgruppe/n:

Fachärzte für Arbeitsmedizin

Ärzte mit Zusatzbezeichnung "Betriebsmedizin"

 
Ziele:

Verkehrsmedizinische Fragestellungen sind Routine in der betriebsärztlichen Praxis. Führend sind dabei nicht nur Fragen zur Vorsorge, sondern insbesondere zur Eignung. Dabei spielen die Fahrerlaubnisverordnung und der DGUV-Grundsatz G 25 eine führende Rolle, auch wenn sie unterschiedliche Einsatzgebiete und Zielsetzungen haben. Das Seminarbehandelt die Untersuchung nach FeV und bei anderen verkehrsmedizinischen Fragestellungen. Schwerpunkte sind die leistungspsychologische Untersuchung von Verkehrsteilnehmern und die Untersuchung des Sehorgans, inbs. die Perimetrie. Dazu beinhaltet das Seminar auch praktische Übungen in kleinen Gruppen.

 
Inhalte:
  • Informationen zur FeV und zum Verkehrsrecht
  • Abgrenzung G 25 - ArbMedVV - FeV
  • Krankheiten und Fahreignung (Diabetes, Schlafmedizin)
  • Theorie und Praxis der leistungspsychologischen Untersuchung gemäß Anlage 5 FeV
  • Theorie und Praxis der Augenuntersuchung, insbesondere der Perimetrie
  • Unfallgeschehen und technische Aspekte
  • Falldiskussionen
 
Hinweis/e:
Das Seminar wird in Kooperation mit der BG Verkehr und dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. durchgeführt.
 
Fortbildungspunkte:

werden beantragt

 
Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Martina Paulich+49 30 13001-2351 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
28.08.2019, 11:00 Uhr

Ende
29.08.2019, 17:00 Uhr

Köln220,00 €

Dr. Jörg Hedtmann

Dr. Claudia Stern

ÜN wird noch festgelegt

Ausgebucht

Warteliste

Zurück