Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Arbeitsmedizinische Vorsorge bei wesentlich erhöhten Muskel-Skelett-Belastungen: Gefährdungsbeurteilung, Untersuchung, Beratung (DGUV-Grundsatz G 46) - für Ärzte (300022)

Zielgruppe/n:

Fachärzte für Arbeitsmedizin

Ärzte mit Zusatzbezeichnung "Betriebsmedizin"

 
Ziele:

Erkrankungen des Muskel-Skelett-Apparates verursachen in Deutschland ca. 22 % aller krankheitsbedingten Fehltage. Kenntnisse zur Erfassung und Beurteilung von arbeitsbedingten Belastungen sowie Möglichkeiten der Vermeidung durch ergonomische Gestaltungsprinzipien von Arbeitsplätzen und Verbesserung des Trainingszustandes werden vermittelt. Außerdem ist ein Untersuchungskurs Gegenstand des Seminars.

 
Inhalte:
  • Belastungen und Belastungswirkungen
  • Methoden zur Beurteilung des Muskel-Skelett-Systems
  • Untersuchungsparameter
  • Untersuchungskurs in Gruppen
  • Möglichkeiten der Reduzierung arbeitsbedingter körperlicher Belastungen
 
Hinweis/e:

Für die praktischen Übungen bitten wie Sie, geeignete Bekleidung (Sportsachen) mitzubringen.

 
Fortbildungspunkte:

17 (Sächsische Landesärztekammer)

 
Inhaltliche/r Ansprechpartner/in:Dr. Daniel Kämpf0351-4583185 
Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Martina Paulich+49 30 13001-2332 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
14.02.2020, 13:00 Uhr

Ende
15.02.2020, 15:30 Uhr

Dresden250,00 €

Jörg Augustin

Dr. Thomas Fietz

Prof. Bernd Hartmann

Martina Spallek

Prof. Michael Spallek

ÜN wird noch festgelegt

Termin fällt aus

Beginn
27.11.2020, 13:00 Uhr

Ende
28.11.2020, 15:55 Uhr

Dresden250,00 €

Jörg Augustin

Dr. Thomas Fietz

Prof. Bernd Hartmann

Martina Spallek

Prof. Michael Spallek

ÜN wird noch festgelegt

Ausgebucht

Warteliste

Zurück