Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Ursache menschliches Versagen: Fehlhandlungen systematisch vermeiden (700112)

Inhalte:

Menschliche Fehler erhöhen nicht nur das Risiko von Arbeitsunfällen, Sach- und Umweltschäden, sondern mindern auch die Leistungsfähigkeit des gesamten Unternehmens. Umso wichtiger ist es, Beschäftigte durch die gezielte Anwendung von Fehlervermeidungstechniken für Risiken bei ihrer Arbeit zu sensibilisieren und das Auftreten von Fehlern aktiv zu verhindern.

Die Seminarthemen im Überblick

  • Ursachen für menschliche Fehlhandlungen
  • Grundlegende Fehlervermeidungstechniken (z.B. Selbstüberwachung und Stopp bei Abweichungen)
  • Fehlervermeidungstechniken bei der Arbeitsvorbereitung (zum Beispiel Entscheidungsfindung, sicherheitsgerichtete Arbeitsvorbesprechung)
  • Fehlervermeidungstechniken bei der Durchführung von Tätigkeiten (zum Beispiel sichere Kommunikation, Vier-Augen-Prinzip)
  • Ansatzpunkte für die Unterstützung von Unternehmen bei der Einführung von Fehlervermeidungstechniken
 
Ihr Nutzen:

In diesem Seminar lernen Sie die Ursachen für menschliches Versagen kennen und erfahren, welche konkreten Techniken bei der Vorbereitung und Durchführung von Tätigkeiten zur Vermeidung von Fehlhandlungen eingesetzt werden können. Darüber hinaus werden Ansatzpunkte dargestellt, wie diese Techniken in der betrieblichen Praxis angewendet werden.

 
Hinweis/e:
Dieses Seminar ist mit folgenden Fortbildungspunkten bewertet: VDSI - Arbeitsschutz: 3 Punkte, DGAH - Block E: 3 Punkte.
 
Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Sigrid Braune+49 30 13001-2323 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
07.10.2019, 14:00 Uhr

Ende
09.10.2019, 12:00 Uhr

Dresden600,00 €

Robert Gründler

Roland Schulz

ÜN wird noch festgelegt

Merkliste

Warenkorb

Zurück