Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Normungsarbeit im Arbeitsschutz weiterdenken - Aufbauseminar (700139)

Inhalte:
Sie kennen sich mit den Grundlagen der Normungsarbeit gut aus und wollen Ihre Kompetenzen erweitern? In diesem Seminar treffen Sie auf andere erfahrene Normungsexpertinnen und –experten und überlegen gemeinsam, mit welchen Strategien Sie Ihre Normungs(mit)arbeit weiter optimieren können. Sie tauschen Erfahrungen über den Normungsprozess und die Möglichkeiten der Einflussnahme aus und erhalten aktuelle Informationen im Bereich der Normung.

Seminarthemen im Überblick
  • Normung und Arbeitsschutz: Einblicke und Erkenntniss
  • Funktionen und Aufgaben in der Normungsarbeit
  • Arbeiten 4.0 / Industrie 4.0: Auswirkungen auf die Normungsarbeit
  • Voneinander profitieren: Erfahrungsaustausch
  • Tipps und Tricks: Sonderfälle in der Normung
  • Aktuelles: Was hat sich in der letzten Zeit in der Normung geändert?
 
Hinweis/e:
Dieses Seminar ist eine gemeinsame Veranstaltung der Kommission Arbeitsschutz und Normung (KAN) und des IAG. Das Seminar findet als Blended-Learning-Angebot statt: Sowohl vor dem Seminar als auch nach dem Seminar sind jeweils zwei Lerneinheiten im Selbstlernen fester Bestandteil des Seminarangebots.
Dieses Seminar ist mit folgenden Fortbildungspunkten bewertet: VDSI - Arbeitsschutz: 3 Punkte und Umweltschutz: 3 Punkte.
 
 

Foto: PraxisfeldIcon

Das Seminar hat einen praktischen Teil, der in den Praxisfeldern Beleuchtung und Demografie stattfindet.

Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Sigrid Braune+49 30 13001-2323 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
30.09.2019, 14:00 Uhr

Ende
02.10.2019, 12:00 Uhr

Dresden600,00 €

Rüdiger Reitz

Katharina von Rymon Lipinski

ÜN wird noch festgelegt

Merkliste

Warenkorb

Zurück