Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Arbeitsmedizinische Vorsorge gemäß ArbMedVV Anhang Teil 2 (DGUV-Grundsatz G 42) - für Ärzte (300017)

Zielgruppe/n:

Fachärzte für Arbeitsmedizin

Ärzte mit Zusatzbezeichnung "Betriebsmedizin"

 
Ziele:

Das Seminar bietet eine praxisbezogene Handlungsanleitung im Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen aus betriebsärztlicher Sicht. Es vermittelt besondere Fachkenntnisse zur Durchführung der arbeitsmedizinischen Vorsorge bei Exposition gegenüber biologischen Arbeitsstoffen.

 
Inhalte:
  • Mikrobiologie
  • Labormethoden
  • Immunologische Prophylaxe, Desinfektion, persönliche Schutzausrüstung
  • Untersuchungsgang in der betriebsärztlichen Praxis, Gefährdungspotentiale, Epidemiologie
  • Problemfälle anhand von Beispielen aus der betriebsärztlichen Praxis
  • Impfkalender der STIKO
  • Schweigepflicht, Meldepflicht
  • Bewertung serologischer Ergebnisse (Arbeitsmedizin versus Krankenhaushygiene)
  • Diskussion anhand vorher eingereichter Fragestellungen und konkreter Fallbeispiele der Seminarteilnehmer
 
Fortbildungspunkte:

16 (Sächsische Landesärztekammer)

 
Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Martina Paulich+49 30 13001-2332 
Termin/eSeminarortSeminarpreisDozent/inÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
15.05.2020, 13:15 Uhr

Ende
16.05.2020, 14:30 Uhr

Dresden250,00 €

Dr. Stefan Baars

Dr. Daniel Kämpf

Peter Michael Möller

Dr. Werner Wunderle

ÜN wird noch festgelegt

Termin fällt aus

Beginn
25.09.2020, 13:15 Uhr

Ende
26.09.2020, 14:30 Uhr

Dresden250,00 €

Dr. Stefan Baars

Dr. Daniel Kämpf

Peter Michael Möller

Martina Paulich

Dr. Werner Wunderle

Akademiehotel Dresden

Seminar hat bereits stattgefunden

Zurück