Seminar- und Veranstaltungsangebot
Suche
Erweiterte Suche
Suchergebnis
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
Home
> Suchergebnis
> Seminardaten

Kommunikationstraining für Frauen - Grundseminar (10453)

Zielgruppe/n:

Mitarbeiter/innen aller Bereiche

 
Ziele:

Der Berufsalltag bringt eine Vielzahl unterschiedlicher Rede- und Gesprächssituationen mit sich, in denen Frauen oftmals schwerer Gehör finden als Männer. Äußerungen und Argumente von Männern finden mehr Zustimmung als Argumente von Frauen. Redebeiträge werden häufiger direkt an Männer als an Frauen gerichtet, von Männern wie Frauen gleichermaßen. Dabei sind es nicht die besseren Argumente, die zählen, sondern die Präsenz und der Einfluss einer Person, die andere Gesprächsteilnehmer und Gesprächsteilnehmerinnen überzeugt. Weibliches Kommunikationsverhalten ist weniger auf persönliche Durchsetzungsfähigkeit als auf Zurückhaltung ausgerichtet. In diesem Training analysieren Sie Ihre Rolle und Ihr Kommunikationsverhalten und erarbeiten Ziele für Ihre persönliche Weiterentwicklung.

 
Inhalte:
  • Männliche und weibliche Vorlieben in der Kommunikation
  • Reflexion des eigenen Kommunikationsverhaltens
  • Die rhetorische Wirkung und das persönliche Auftreten
  • Selbstsicherheit und Durchsetzungsvermögen stärken
  • Konflikte verstehen und bewältigen
  • Ziel- und lösungsorientierte Gesprächsführung
  • Kennen und Optimieren der eigenen Wirkung
  • Spezifische Problemsituationen und ihre Wahrnehmung im Spiegel der Gruppe
 
Fortbildungspunkte:

Dieses Seminar ist im Rahmen der durch die DGUV zertifizierten Weiterbildung von Certified Disability Management Professionals (CDMP) mit 14 Stunden bewertet.

 
Inhaltliche/r Ansprechpartner/in:Christine Adelberg+49 30 13001-6514 
Organisatorische/r Ansprechpartner/in:Manuela Brehm+49 30 13001-6572 
Termin/eSeminarortSeminarpreisLeitung/ModerationÜbernachtungIhre Auswahl

Beginn
21.02.2018, 14:00 Uhr

Ende
23.02.2018, 12:00 Uhr

München455,00 €

Marianne Huber-Lederer

NH München Messe

Seminar hat bereits stattgefunden

Zurück